Bauerplan | Wasserversorgung
1056
page-template-default,page,page-id-1056,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_non_responsive
 




Wasserversorgung

01    TRINKWASSER-VERSORGUNGSKONZEPT

Das Trinkwasserversorgungskonzept sollte als Wegweiser der Zukunft gesehen werden. Zur Vorsorge von unüberlegten Lösungen ohne Weitblick bei einem akuten Trinkwasserbedarf innerhalb größeren Gebieten gibt das Konzept einen generellen Überblick über die derzeitige und auch über die zukünftige Versorgungssituation. Die Grundlage bilden der Flächenwidmungsplan, die generelle Bevölkerungsentwicklung und das Örtliche Entwicklungskonzept (ÖEK).

02    WASSERVERSORGUNGSANLAGEN

Die Versorgung mit sauberem Trinkwasser ist in Österreich vielfach selbstverständlich.
 
Gerade kleinere Wassergewinnungsanlagen in ländlichen Gebieten können aufgrund länger anhaltenden Trockenperioden oder kurzzeitigen starken Niederschlägen der letzten Jahre die benötigten Wassermengen nicht mehr in der erforderlichen Quantität bzw. Qualität zur Verfügung stellen.
 
Neben der Überprüfung der bestehenden Anlagen auf Sanierungs- bzw. Erweiterungspotential können wir Ihnen auch verschiedene Lösungen zur Wasseraufbereitung anbieten.

03    NEUPLANUNG

Ist eine Sanierung der bestehenden Anlagen nicht zweckmäßig oder ist zur Aufrechterhaltung der Versorgungssicherheit der Aufbau eines „2. Standbeines“ sinnvoll, planen und überwachen wir für Sie die Neuerrichtung von Brunnen- und Quellfassungen, Wasserbehältern und Wasserverteilungsnetzen.

04    WASSERLEITUNGSSANIERUNG

Bei der Sanierung von Wasserleitung ist während der Dauer der Erneuerung der Leitungen eine ständige Wasserversorgung zu gewährleisten.
 
Unter Verwendung von modernsten Sanierungssystemen ist auch eine grabenlose Sanierung von Wasserleitungen möglich. Wir stellen Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten vor und unterstützen Sie bei der Planung und Umsetzung.